Ich bin schwanger und in einer missbräuchlichen Beziehung. Wie komme ich raus?

Ich bin schwanger. Mein Freund behandelt mich nicht sehr gut und ich fürchte, es könnte schlecht für mein Baby sein. Wie kann ich aus einer missbräuchlichen Beziehung herauskommen?
- Hadley *

Missbrauch - körperlich, sexuell oder emotional - ist niemals in Ordnung. Sie müssen die Beziehung für sich und die Ihres Babys verlassen. Missbrauch jeglicher Art während der Schwangerschaft kann zu Fehlgeburten, frühzeitiger Geburt oder anderen gesundheitlichen Problemen für Sie und Ihr Baby führen.

Hier sind einige Schritte:

  • Beginnen Sie mit einem Gespräch mit jemandem, dem Sie vertrauenVielleicht ein Familienmitglied, ein vertrauter Freund, ein Arzt, eine Krankenschwester, ein Berater, ein Lehrer oder ein Glaubensführer. Telefon- und Online-Verzeichnisse enthalten lokale Hotline-Nummern für Missbrauch und familiäre Gewalt, die Sie anrufen können. Oder rufen Sie die National Domestic Violence-Hotline unter (800) 799-SAFE (7233) an.
  • Wenn Ihr Partner Sie körperlich verletzt hat, warten Sie nicht. Suchen Sie einen Arzt auf oder gehen Sie sofort in eine Notaufnahme des Krankenhauses, um die erforderliche Pflege zu erhalten. Wenn es bei Ihnen zu Hause nicht sicher ist, suchen Sie sich einen sicheren Ort. Bleiben Sie bei Verwandten oder Freunden, finden Sie eine Unterkunft für misshandelte Frauen oder wenden Sie sich an eine Missbrauchshotline, um Hilfe zu erhalten.
  • Haben Sie einen Backup-Plan. Sammeln Sie Bargeld und wichtige Dokumente (Reisepass, Sozialversicherungskarte, Kreditkarten, Bankverbindung) und bewahren Sie sie an einem sicheren Ort auf. Dann packen Sie einen Koffer mit Toilettenartikeln, zusätzlichen Kleidungsstücken sowie Ersatz- und Autoschlüsseln und lassen Sie ihn bei einem Freund oder Verwandten. Auf diese Weise sind Sie vorbereitet, wenn Sie sich schnell von Ihrem Partner entfernen müssen.

Es ist schwierig, jemanden zu hinterlassen, mit dem man eine Vergangenheit hat. Aber jetzt ist es an der Zeit, die Gesundheit und Sicherheit von Ihnen und Ihrem Baby an die erste Stelle zu setzen.

* Namen wurden geändert, um die Privatsphäre der Benutzer zu schützen.