Amphetamine

Was es ist:

Amphetamine sind sehr süchtig machende Stimulanzien. Sie beschleunigen Funktionen im Gehirn und Körper. Sie kommen in Pillen oder Tabletten. Verschreibungspflichtige Diätpillen fallen auch in diese Kategorie von Medikamenten.

Manchmal aufgerufen:

Geschwindigkeit, Obermaterial, Dexies, Bennies, Herzen, LKW-Fahrer

Wie es verwendet wird:

Amphetamine werden verschluckt, geraucht, geschnupft oder injiziert.

Was es macht:

Unabhängig davon, wie eine Person Amphetamine einnimmt, schlagen diese Medikamente mit einem schnellen Rausch hoch, und der Benutzer fühlt sich kraftvoll, wachsam und energiegeladen.

Diese "Oberteile" pumpen Herzfrequenz, Atmung und Blutdruck auf und können auch Schwitzen, Zittern, Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit und verschwommenes Sehen verursachen.

Lang andauernde Anwendung kann Halluzinationen und starke Paranoia verursachen.

Selbst wenn die Benutzer keine Amphetamine mehr nehmen, können sie immer noch Probleme wie Aggression, Angstzustände und starkes Verlangen nach Medikamenten haben.