Gemeinsame Aspiration (Arthrocentese)

Was ist Arthrozentese?

Arthrozentese (auch genannt) gemeinsames Streben) ist ein Verfahren, bei dem ein Arzt eine Nadel verwendet, um Flüssigkeit aus einem Gelenk zu entnehmen. In Gelenken treffen zwei Knochen aufeinander. Sie lassen unseren Körper sich bewegen. Die Hüften, Knie, Knöchel, Ellbogen, Schultern und Knöchel sind alle Gelenke.

Warum ist Arthrocentese fertig?

Arthrozentese wird durchgeführt um:

  • verstehen, warum ein Gelenk geschwollen oder wund ist
  • lindern Sie Schmerzen, indem Sie Flüssigkeit aus einem Gelenk entnehmen

Was passiert während der Arthrozentese?

Vor der Arthrocentese

Zunächst stellen die Ärzte sicher, dass sich Ihr Kind für den Eingriff wohl fühlt. Dies bedeutet, einige oder alle der folgenden Aktionen auszuführen:

  • Ein taubes Medikament auf die Haut auftragen.
  • Verwenden Sie eine winzige Nadel, um betäubendes Arzneimittel in den Bereich um das Gelenk zu injizieren.
  • Sedieren Sie Ihr Kind durch intravenöse Medikamentengabe, um Ihr Kind schläfrig und entspannt zu machen.

Wenn Ihr Kind sediert ist, werden während des gesamten Verfahrens seine Vitalzeichen (Herzfrequenz, Blutdruck, Temperatur und Blutsauerstoffgehalt) überprüft.

Während der Arthrocentese

Wenn es Ihrem Kind gut geht, beginnt der Arzt mit dem Eingriff. Während der Arthrocentese:

  1. Das Gelenk und die Umgebung werden mit einer speziellen Seife gereinigt, um die Haut zu sterilisieren.
  2. Der Arzt steckt vorsichtig eine Nadel in das Gelenk. Manchmal wird die Nadel mit Ultraschall an die richtige Stelle geführt.
  3. Wenn die Nadel eingesetzt ist, zieht der Arzt etwas Gelenkflüssigkeit in die Spritze.
  4. Die Nadel wird herausgenommen und die Flüssigkeit zum Testen in ein Labor geschickt.
  5. Ein kleiner Verband wird über die Stelle gelegt, an der die Nadel eingeführt wurde.

Wie bereite ich mein Kind auf Arthrocentese vor?

Wenn Ihr Kind alt genug ist, um es zu verstehen, sprechen Sie über das Verfahren:

  • Erklären Sie, was während des Verfahrens passieren wird.
  • Erklären Sie, dass es für den Test wichtig ist, still zu liegen, und dass eine Krankenschwester oder ein anderer Gesundheitsdienstleister dazu beitragen könnte, ihn oder sie an Ort und Stelle zu halten.
  • Wenn Ihr Kind Sedierung bekommt, erklären Sie, dass es die Prozedur durchschlafen wird und sich wahrscheinlich nicht daran erinnern kann.
  • Geben Sie Ihrem Kind die Möglichkeit, Sie und den Arzt Fragen zu stellen.

Fragen Sie Ihren Arzt, ob Ihr Kind vor dem Eingriff etwas essen oder trinken kann. Wenn Ihr Kind eine Sedierung bekommt, muss es möglicherweise vor der Arthrozentese einige Stunden lang nicht essen oder trinken.

Was passiert nach Arthrozentese?

Wenn Ihr Kind während des Eingriffs wach war, kann der Bereich, in dem die Arthrocentese durchgeführt wurde, ein bisschen weh tun. Dies sollte innerhalb weniger Stunden verschwinden. Wenn Ihr Kind sediert wurde, benötigt es einige Stunden, um sich nach dem Eingriff auszuruhen.

Befolgen Sie nach dem Eingriff die Empfehlungen Ihres Arztes bezüglich der Aktivität.

Die Laborergebnisse sind normalerweise in einigen Tagen wieder da. Das Labor wird nach Keimen (z. B. Bakterien), keimkämpfenden Zellen, Anzeichen einer Entzündung (Reizung und Schwellung) und anderen Dingen in der Gelenkflüssigkeit suchen. Fragen Sie Ihren Arzt, wie Sie die Testergebnisse erhalten.

Rufen Sie Ihren Arzt an, wenn Sie Fragen haben oder wenn Ihr Kind:

  • bekommt Fieber
  • hat Schmerzen, die schlimmer werden
  • hat Rötung oder Schwellung des Gelenks

Was sind die Risiken der Arthrocentese?

Arthrozentese ist ein sicheres Verfahren mit sehr geringen Risiken. Sehr selten können Blutungen, Infektionen oder allergische Reaktionen auftreten. Ihr Arzt wird alle Risiken mit Ihnen besprechen, bevor Ihr Kind das Verfahren hat.

Wie kann ich meinem Kind helfen?

Um sicherzustellen, dass Ihr Kind die beste Betreuung bekommt:

  • Befolgen Sie alle Anweisungen zur Pflege des Gelenks, an dem die Arthrozentese durchgeführt wurde.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie die Testergebnisse der Arthrozentese erhalten, wenn sie fertig sind.
  • Gehen Sie zu allen vom Arzt empfohlenen Kontrolluntersuchungen.