Was macht ein tolles Paar aus?

Ein Paar ist so etwas wie ein Rezept mit nur zwei Zutaten. Sie mischen sie zusammen und - wow! - Interessantes kann passieren. Milch und Schokoladensirup verwandeln sich in ... mmmm ... Schokoladenmilch. Kombinieren Sie Milch und Gurkensaft und die Ergebnisse sind nicht so lecker. Und manchmal sprudeln, sprudeln und sprudeln die Sachen, die Sie mischen, wie Wurzelbier und Vanilleeis, fast!

So ist es kein Wunder, dass sich Mädchen und Männer für diese romantischen Rezepte interessieren, die Paare genannt werden. Tatsächlich haben mehr als 4.000 Kinder - die meisten zwischen 9 und 12 Jahren - unsere Umfrage beantwortet, was ein großartiges Paar ausmacht. Die Antwort Nr. 1 lautete, dass Menschen, die ein tolles Paar bilden, unterschiedlich sind, aber auf eine Art und Weise, die wirklich gut funktioniert - wie Erdnussbutter und Gelee. Die Nr. 2-Antwort war, dass sich tolle Paare zum Lachen bringen.

Und wen wählten die Kinder als ihr absolutes Lieblingspaar aus? Vanessa und Zac? Hermine und Ron von Harry Potter? Will und Jada Smith? Nee. Es waren Mama und Papa.

Isela, 12, entschied sich für ihre Eltern, weil "sie aus zwei verschiedenen Hintergründen bestehen, aber sie könnten nicht besser zusammenpassen."

Victor, 12, sagt, seine Eltern seien sein Lieblingspaar, weil "sie mich glücklich machen, wenn sie zusammen sind".

Oma und Opa wurden ebenfalls hoch bewertet. Das ist, was Ashley, 12, als ihr Lieblingspaar auswählte. "Sie machen Spaß und machen sich verrückt, aber es klappt immer", sagte sie.

Für sich selbst ist Ashley derzeit nicht an einem Freund interessiert. "Jeder meint, du solltest einen Freund haben, aber es ist wirklich dumm, ich möchte mich auf die Schule konzentrieren."

Aber Caiti, 10, nannte sich und ihren Freund als ihr Lieblingspaar. "Wir bringen uns zum Lachen und wir haben eine gute Zeit, wenn wir zusammen sind", sagte sie.

Die Hälfte der Kinder war Teil eines Paares

Wie Caiti gab die Hälfte der befragten Kinder an, bereits ein Paar gewesen zu sein, allerdings mit unterschiedlichen Ergebnissen. Ungefähr 50% gaben an, in einem Paar gut zu sein, und nur 5% gaben an, dass dies eine schlechte Erfahrung war. Aber 45% sagten, dass es ein bisschen von beidem war.

Sie nehmen zwei Leute, die beide sagen: "Hey, du bist derjenige für mich." Aber was passiert als nächstes? Es ist üblich, dass junge Paare für einige Zeit ein Paar bleiben und dann merken: "Hey, du bist doch nicht derjenige für mich."

Eine oder beide Personen entscheiden vielleicht, dass sie jemand anderen mögen. Und manchmal fühlt sich eine Person einfach nicht wohl, eine Freundin oder einen Freund zu haben. Es ist vollkommen verständlich. Viele Kinder erzählten uns, wie lustig es ist, zum ersten Mal Teil eines Paares zu sein. Sicher, es macht Spaß und gibt dir das warme Gefühl im Inneren, aber auf andere Weise ist es einfach nur seltsam. Jemand hält meine Hand und möchte mich vielleicht küssen? Cool! Brutto! Was mache ich jetzt?

Timmy, 12, sagte, er habe etwa einen Monat lang eine Freundin gehabt, und das Beste daran war, zusammen zu sein. Das Schlimmste war: "Ich wusste nicht, was ich sagen sollte, wenn ich mit ihr sprach."

Und die 12-jährige Jade sagte, sie mochte es zu wissen, dass die andere Person ihre Gefühle erwiderte, aber das Schlimmste war: "Versuchen Sie, sich nicht jedes Mal in Verlegenheit zu bringen, wenn Sie in ihrer Nähe sind - leichter gesagt als getan."

Andere Kinder sagten, dass sie es nicht leiden würden, ständig Zeit mit dieser Person zu verbringen. Und viele sagten, sie fühlten sich als könnten sie nicht mit ihren Freunden sprechen, die Jungen waren oder Freunde, die Mädchen waren, aus Angst, es würde aussehen, als würden sie flirten oder betrügen. Teil eines Paares zu sein, bedeutet manchmal, angestarrt zu werden oder darüber zu reden, sagten sowohl Jungen als auch Mädchen.

Tanya, 12, hatte zwei Monate lang einen Freund und mochte das nicht "die ganze Welt lernt Ihr Geschäft kennen."

Und Melissa, 12, bemerkte, dass die Dinge nicht ganz normal waren, nachdem sie und eine Freundin aufgehört hatten, Freund und Freundin zu sein. "Es dauert nie so lange, wie Sie es wollen. Und Sie sind nicht mehr so ​​nah wie Freunde", sagte sie.

Während etwa 30% der Kinder angaben, dass sie ein Jahr oder länger ein Paar blieben, endeten die meisten Beziehungen schneller. Etwa 35% endeten in weniger als einem Monat, wobei etwa 14% nur eine Woche oder weniger waren.

Trennungen sind üblich

Bevor Sie sich jedoch Sorgen machen, dass all diese Paare auseinander gehen, sollten Sie wissen, dass dies völlig normal ist. Es wäre langweilig, wenn sich alle in der fünften Klasse paaren und für immer zusammenbleiben würden.

Wenn Sie ein Tween sind (zwischen einem Kind und einem Teenager), können Sie verschiedene Dinge ausprobieren und sich vorstellen, wie es sein wird, wenn Sie älter werden. Deshalb ist es in Ordnung, wenn du wie Olivia, 9, bist und noch nicht Teil eines Paares sein willst. "Ich bin noch jung", sagte sie.

So wahr! Olivia, wie die meisten Kinder, die wir befragten, war der Meinung, dass 13 oder älter das richtige Alter für ein Paar haben. Von den Kindern, die sagten, sie hätten noch keinen Freund oder eine Freundin gehabt, sagten 67%, dass sie eines Tages gerne Teil eines Paares sein würden.

Die meisten wählen die Ehe. . . Irgendwann mal

Fast 90% der Kinder sagten, sie wollten in Zukunft heiraten. Der Hauptgrund (54%) war, dass sie Kinder haben und eine Familie sein wollten. Viele Kinder (33%) sagten auch, sie wollten jemanden, der in guten und schlechten Zeiten bei ihnen bleiben würde.

Für diejenigen, die sagten, sie wollten nicht heiraten, hier ist der Grund: Es klingt langweilig (30%); für immer ist zu lang (29%); Sie glaubten nicht, dass sie jemals jemanden finden würden; oder sie dachten nicht, dass sie jemals eine Person auswählen könnten (16%).

Aber die meisten Kinder wollten nicht nur für kurze Zeit heiraten. Rund 85% gaben an, 50 Jahre oder länger verheiratet bleiben zu wollen. Das sind 50 Valentinstage mit derselben Person - whoa!

Aber wie können Kinder den Valentinstag mit den Leuten feiern, die sie mögen? Viele Mädchen und Männer sagten, dass sie mit ihrem Handy zeigen würden, dass es ihnen etwas bedeutet. Fast die Hälfte sagte, dass sie das Foto ihres Freundes oder ihrer Freundin auf ihr Handy gelegt hätten. Andere sagten, sie würden dieser Person einen speziellen Klingelton zuweisen (21%) oder der Person ständig einen Text (20%) senden.

Kinder waren sogar bereit, einige der dummen, romantischen Dinge zu tun, die Paare manchmal tun, wie niedliche Spitznamen (32%), Liebesgedichte oder Briefe (18%) oder passende Outfits (12%).

Aber die Nr. 1-Antwort bestand darin, zwei Strohhalme in dasselbe Getränk zu geben und zusammen zu schlürfen. Was für ein süßer Weg, um den Valentinstag zu feiern! Was wird es sein - Schokoladenmilch, Gurkensaft und Milch oder ein sprudelndes, sprudelndes Wurzelbierposen?