Wie kann ich meiner Tochter helfen, mit dem Tod ihres Vaters fertig zu werden?

Mein Mann ist vor etwa einem Jahr gestorben. Es war schwer für uns alle, besonders aber für meine jüngste Tochter. Sie ist immer noch so traurig. Wird das jemals leichter für sie werden?
Louise

Der Tod eines Elternteils ist für jeden sehr schwierig und vor allem, wenn es sich um junge Kinder handelt. Wie Sie wahrscheinlich wissen, ist die Wiederherstellung ein Prozess, der Zeit benötigt. Ihre Tochter muss wissen, dass sie mit ihrer Trauer nicht alleine sein muss. Ermutigen Sie sie, über ihre Gefühle zu sprechen - mit Ihnen, mitfühlenden Familienmitgliedern, Erwachsenen, denen sie vertraut, und Freunden.

Wenn ihre Trauer ihre Schularbeit, ihren Schlaf oder ihr Leben fortsetzt oder beeinträchtigt, suchen Sie einen ausgebildeten Trauerberater, der mit jungen Menschen zusammenarbeitet. Sie können sie auch dazu ermutigen, an einem Treffen der Selbsthilfegruppe teilzunehmen, in dem sie sich mit anderen ihres Alters treffen und lernen kann, die ähnliche Situationen durchmachen.